Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen und besondere Termine finden Sie auf dieser Seite.

Gebetswoche für Bruchsal

Christliche Gebetswoche für Bruchsal vom 17. – 20. Januar 2022, Beginn jeweils um 19:30 Uhr

TagThemaOrt / Kirche
17.01Abend mit der PolizeiSt. Anton
18.01Abend mit dem TafelladenLutherkirche
19.01Abend der SchulenSt. Paulusheim
20.01Abend mit dem RathausStadtkirche

Themen und Orte, die Abende beginnen jeweils um 19:30 Uhr. Es gelten die für den Zeitpunkt aktuellen Corona-Regelungen.

„Suchet der Stadt Bestes“, so lautet das Thema der christlichen Gebetswoche, die vom Montag den 17. Januar bis Donnerstag, den 20. Januar wieder von verschiedenen Gemeinden und christlichen Kreisen angeboten wird. Die Anliegen derjenigen, bei denen die Gebete stattfinden, sollen aufgegriffen werden, sei es soziales Engagement, Schulen, die Politik zum Wohle der Stadt, aber auch Institutionen, Organisationen und Behörden.

Jeder Abend beginnt um 19:30 Uhr und wird von teilnehmenden Gemeinden gestaltet. Aufgrund der geltenden Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie treffen wir uns in diesem Jahr v.a. in Kirchengebäuden der Stadt, um dort gemeinsam zu beten. Weitere Infos und Flyer / Einladungen liegen in den Gemeinden aus und du findest sie als hier als jpg oder als PDF

Gemeinden und Kreise in alphabetischer Reihenfolge:
* Evangelisch-methodistische Kirche,
* Freie evangelische Gemeinde,
* Hauskirchen-Netzwerk Bruchsal,
* Katholische Seelsorgeeinheit St. Vinzenz,
* Luthergemeinde,
* Paul-Gerhard-Gemeinde,
* Stadtmission Bruchsal

Heiliger Abend und Weihnachten 2021

Update 24.12: Wir freuen uns darauf, euch am Feldkirchle bei unserem Gottesdienst begrüßen zu dürfen. Bitte zieht euch und v.a. den Kindern der Witterung angepasste Kleidung an.

Auch in diesem Jahr wollen wir am Heiligen Abend vor dem Feldkirchle oberhalb Bruchsals ab 16:30 Uhr einen Freiluft- / Outdoor-Gottesdienst abhalten. Ab 16:00 Uhr laufen wir in Kleingruppen / Familiengruppen von der Wegkreuzung am Saubrunnen hinauf zum Feldkirchle. Parkmöglichkeiten sind unterhalb des Golfplatzes und direkt nach dem Kreisel am Ende der Weiherbergstraße bei der Zufahrt in Richtung Golfplatz. Für den Weg und wegen der weihnachtlichen Stimmung bitten wir alle, ein Licht mitzubringen. Wir denken dabei z.B. an eine Kerze, die windgeschützt in einem Glas den Weg über und während des Gottesdienstes brennen soll.

Falls das Wetter nicht so recht mitspielen sollte, werden wir auf unserer Webseite und hier am 24.12 gegen 11:00 Uhr eine Information anzeigen, was dann spontan geplant ist. Voraussichtlich werden wir uns dann im Hof oder bei stärkerem Regen im Saal der Stadtmission Bruchsal in der Talstraße treffen.

Wichtig: wir werden einen recht kurzen Gottesdienst haben (ca. 30 Minuten) und wir singen max. 2 Lieder gemeinsam. Verpflichtend für alle gilt, dass jederzeit zwischen den Gruppen der vorgegebene Mindest-Abstand (1,5 m) eingehalten werden muss und dass alle Teilnehmer die ganze Zeit über einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen. Alle Teilnehmer am Gottesdienst werden mit Name und Telefonnummer in eine Liste eingetragen, die 3 Wochen lang aufbewahrt wird.

Ladet gerne Gäste ein, den Flyer dazu gibt es hier als Bild zum Weitergeben.

An den Weihnachtsfeiertagen, insbesondere am Sonntag, den 26.12 wird es keinen Gottesdienst in der Stadtmission Bruchsal geben, auch um während der Feiertage und bis Neujahr die Anzahl der Kontakte mit „fremden Personen“ zu reduzieren. Wir danken für euer Verständnis.

Update: hier ein paar Fotos von unserer Andacht beim Feldkirchle.

ER-Lebt Gottesdienste für Bruchsal
zusammen mit der CG Heidelsheim

Die ER:lebt Gottesdienste für den Raum Bruchsal In Heidelsheim.

Die ER:lebt Gottesdienste für Bruchsal ist ein Angebot für dich: ER:lebt steht für „Gott begegnen. Miteinander leben. Gemeinsam unterwegs sein. Für den Raum Bruchsal – In Heidelsheim“.

Jeweils am ersten Sonntag im Monat veranstalten die Gemeinden „Christliche Gemeinschaft (CG) Heidelsheim“ und die Stadtmission Bruchsal gemeinsam einen ER:lebt Gottesdienst in den Räumen der CG Heidelsheim, Pfälzer Str. 15a. Beginn ist ab 10:00 Uhr mit Kaffee/Getränke und Gebäck (Welcome) und um 10:30 Uhr startet dann der Gottesdienst mit Michael Piertzik. Im Anschluss kann dann zu einem Mittagsimbiss und zu Gesprächen noch geblieben werden.

Das Thema am 05. Dezember ist „Alles Müll“. Die Predigt hält Michael Piertzik. Das Thema für den 09. Januar lautet „Carpe Diem? – Nutze die Zeit!“ .

Weitere Infos gibt es unter www.erlebt-bruchsal.de.
Wir sehen uns.



Nach oben